Dieses Tutorial ist für PSP X2 geschrieben. Geht aber auch mit einer anderen Version.

DAS COPYRIGHT DES TUTORIALS, DES SCRAPKITS UND DER POSER, LIEGT GANZ ALLEINE BEI MIR.

BITTE RESPEKTIERT DAS DANKESCHÖN.


INFORMATIONl
Ich musste das Tutorial leider umändern da man, das Scrapkit "ROCK STAR" von TWINKY DEZINES nicht mehr downloaden kann.

(Link tot)


Zubehör und Material
1 Tube deiner Wahl




Diesen Pfeil kannst Du
Dir mitnehmen, damit Du eine
bessere Übersicht hast.
Einfach anklicken und mitnehmen.



PUNKT 1
Öffne dir das Template "LA_Template Rock Star" die oberste Ebene kannst du unsichtbar schalten. Öffne dir vom Scrap Material  das Papier "LA_Paper 4" und  kopiere es. Gehe zurück zu dem Bild (Template). Aktiviere nun die letzte Rasterebene "zwei rechtecke". Gehe bei deinem Auswahlwerkzeug auf Zauberstab und übernimm diese Einstellung



Klicke nun beide Rechtecke an. Bearbeiten - In eine Auswahl einfügen. Auswahl aufheben


PUNKT 2
Aktiviere die Ebene "quadrate hell", öffne dir einen der "LA_Star Paper" Hintergründe und kopiere ihn. Übernimm für den Zauberstab nun diese Einstellung



Markiere mit dem Zauberstab das helle Quadrat links, siehe Bild



Gehe wieder auf, Bearbeiten - In eine Auswahl einfügen. Diesen Vorgang machst du mit den anderen 3 hellen Quadraten ebenfalls. Nun sollte es so aussehen




PUNKT 3
Öffne dir jetzt einen weiteren Hintergrund mit den bunten Sternen und aktivere auf dem Bild nun die Ebene "quadrate dunkle" und auch hier jeweils die Quadrate einzeln markieren und dein Hintergrund in eine Auswahl einfügen.


PUNKT 4
Nun den Hintergrund "LA_Paper 9" öffnen, kopieren, aktiviere auf dein Bild, die Ebene "quadrate groß" klicke mit dem Zauberstab auf das rechte obere Quadrat, siehe Bild



In eine Auswahl einfügen. Gehe auf das Papier und drücke oben in der Leiste auf dieses Zeichen , kopiere danach das Papier, klicke nun in deinem Bild das untere Quadrat links an,



Nun wieder In eine Auswahl einfügen.


PUNKT 5
Suche dir nun aus diesen Hintergründen



einen heraus der dir gefällt. Öffnen und danach kopieren. Aktivere jetzt die Ebene "kreis groß" klicke mit dem Zauberstab hinein und in die Ausuwahl einfügen


PUNKT 6
Öffne dir  nun diese 3 Hintergründe



Aktiviere die Ebene "Streifen" in dem Bild, den Streifen ganz links, mit dem Zauberstab markieren. Kopiere dir nun einer der Hintergründe und in die Auswahl einfügen. Dies machst du nun noch mit den beiden andern Hintergründen und Streifen. Welche Reihenfolge ist dir überlassen. Meines sieht nun so aus



Auswahl aufheben. Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten, mit dieser Einstellung




PUNKT 7
Aktiviere die Ebene "kreis mittel", öffne dir das Element "LA_Deco Wordart"  Bild - Größe ändern, mit dieser Einstellung



Kopieren und als neue Ebene in dein Bild einfügen, Anpassen - Schärfen - Stark scharfzeichnen, verschiebe es auf die Ebene "kreis mittel", siehe Bild




PUNKT 8
Aktiviere die Ebene "kreis klein" und klicke mit dem Zauberstab hinein. Öffne und kopiere dir nun eine der  "Schallplatten" gehe zurück zu dem Bild , Bearbeiten - In eine Auswahl einfügen. Auswahl aufheben.


PUNKT 9
Die Ebene "quarate mini" aktivieren. Gehe auf Anpassen - Farbton und Sättigung - Kolorieren und gib folgende Werte ein



Du kannst dir natürlich auch eine andere Farbe aussuchen.


PUNKT 10
Suche dir nun aus diesen Hintergründen einen heraus der dir gefällt



Öffnen und kopieren. Stelle den Modus deines Zauberstabes wieder auf Hinzufügen



Aktiviere die Ebene "Bilder innen" und klicke in alle 3 Quadrate



Bearbeiten - In eine Auswahl einfügen, Auswahl aufheben.


PUNKT 11
Öffne dir das Tube "LA_MUSIC", Bild - Größe ändern, mit dieser Einstellung



Kopieren, aktiviere die Ebene "Rahmen", Bearbeiten - Als neue Ebene einfügen, verschiebe es jetzt in eine der 3 Rahmen Bilder so wie es dir gefällt. Stark Scharfzeichnen. Meines sieht so aus




PUNKT 12
Öffne dir einer meiner 6 Silhouette Tuben, verkleinern auf eine Höhe von ca. 180 px - 210px . Kopieren und in einen der 3 kleinen Rahmen Bilder schieben. Dies machst du auch noch mit den 2 anderen Tuben. Ob du nun Schwarz oder die bunten aussuchst ist dir überlassen. Du kannst sie auch gerne umfärben.
Verwenden noch einen Schatten nach Belieben und schmücke dein Bild mit einigen Elementen aus, Verkleinerung und Schattensezung ist dir überlassen, nach dem verkleinern das Schaefzeichnen nicht vergessen. Meines sieht nun so aus




PUNKT 13
Öffne dir jetzt dein Tube. Effekte - xero - Illustrator, mit diesen Werten, oder nach Gefallen einstellen



Verkleinere es auf eine Höhe von ca. 650 px. Kopieren und als neue Ebene in dein Bild einfügen. Effekte - xero - Improver. Drücke auf Landscape. verschiebe dein Tube nun etwas nach links oder so wie es dir gefällt. Schatten nach Belieben anwenden.


PUNKT 14
Jetzt noch dein Wasserzeichen und den Copy Vermerk auf das Bild setzen und als .png abspeichern. Toll du hast es geschafft ^^.


Ich hoffe das Tutorial hat dir gefallen und das basteln, Spaß gemacht.