MY TUTORIAL PAGE







Dieses Tutorial ist für PSP X2 geschrieben. Geht aber auch mit einer anderen Version.

DAS COPYRIGHT DES TUTORIALS, DES MATERIALS & DES POSER, LIEGT GANZ ALLEINE BEI MIR.

BITTE RESPEKTIERT DAS. DANKESCHÖN !!

Folgendes Zubehör benötigst du:

1 Tube deiner Wahl (vorzugsweiße liegend)

1 misted Porträt Tube

1 Meeres Hintergrundbild, Landschaft oder City



Filter:
Graphics Plus - Cross Shadow
Screenworks - Dot Screen


Die PSP-Selections Dateien, kopiere in deinen Auswahl Ordner

Diesen Pfeil kannst Du
Dir mitnehmen, damit Du eine
bessere Übersicht hast.
Einfach anklicken und mitnehmen.




Hier werden meine Tutorials getestet. Vielen Dank den tollen Mitglieder von



Hier könnt ihr die Werke von PoserDreamz & More begutachten




VGF= Vordergrundfarbe
HGF= Hintergrundfarbe
Px= Pixel

PUNKT 1
Öffne dir ein neues transparentes Blatt mit 950x550px und suche dir eine helle dezente VGF aus deinem Tube heraus und eine dazupassende andersfärbige dezente HGF . Hier ein paar Beispiele







Fülle dein Blatt mit folgenden Farbverlauf




PUNKT 2
Gehe auf Anpassen – Bildschärfe verringern – Strahlenförmige Unschärfe, mit dieser Einstellung




PUNKT 3
Kopiere dir nun das Tube »LA_RADIANT WHITE« und füge es als neue Ebene in dein Bild ein. Effekte – Bildeffekte – Verschiebung, mit diesen Werten



Mischmodus auf Unterbelichten stellen.


PUNKT 4
Suche dir nun einen der Meeres Hintergründe aus, oder nimm deinen Eigenen, falls bei deinem eigenen HG nötig (Bild – Größe ändern, verkleinern auf ca. 600-550px in der Höhe). Kopieren und als neue Ebene in dein Bild einfügen. Auswahl – Auswahl laden/speichern – Auswahl aus Datei laden, suche dir »LA_BL« heraus und drücke die Entf-Taste. Auswahl aufheben.


PUNKT 5
Öffne dir die Maske »LA_MASK LAGUNE«. Gehe zurück zu deinem Bild, neue Rasterebene hinzufügen, mit deiner HGF füllen. Anpassen – Helligkeit und Kontrast – Helligkeit/Kontrast, mit diesen Werten



Variiert natürlich je nach Farbgebung. Ebenen – Neue Maskenebene – Aus Bild



Ebenen – Einbinden – Gruppe zusammenfassen. Effekte – Graphics Plus – Cross Shadow, Standard Einstellung oder so wie es dir gefällt. Mischmodus auf Überbelichten stellen.


PUNKT 6
Kopiere dir das Tube »LA_WATER« und füge es als neue Ebene in dein Bild ein, verschiebe es ziemlich nach unten, siehe Bild




PUNKT 7
Kopiere dir nun das Tube »LA_SINEDOT«, verschiebe es etwas nach rechts, siehe Bild




PUNKT 8
Jetzt das Tube »LA_WATERFALL misted 1« kopieren und als neue Ebene einfügen, ziemlich knapp an den rechten Rand schieben




PUNKT 9
Öffne dir nun die Maske »la_mask019«, gehe zurück zu deinem Bild. Neue Rasterebene hinzufügen und mit deiner HGF füllen. Ebenen – Neue Maskenebene – Aus Bild



Ebenen – Einbinden – Gruppe zusammenfassen. Mischmodus auf Multiplikation stellen. Sollte es bei dir zu dunkel sein, einfach einwenig transparenter stellen. Effekte – Kanteneffekte – Nachzeichnen.


PUNKT 10
Öffne dir das Tube »LA_PALM DUO misted« Bild – Größe ändern, verkleinern auf eine Höhe von 550px. Anpassen – Schärfen – Scharfzeichnen. Kopieren und als neue Ebene in dein Bild einfügen, nach rechts verschieben, siehe Bild




PUNKT 11
Nun das Tube »LA_SAND« kopieren und in die rechte untere Ecke verschieben, siehe Bild




PUNKT 12
Suche dir nun einer der Muschel Tuben heraus. Kopieren und als neue Ebene in dein Bild einfügen, Bild – Größe ändern



Scharfzeichen. Auswahl – Alles auswählen …. Auswahl – Frei …. Auswahl – Ändern – Randschärfe – Pixelanzahl 40 …. Auswahl – Umkehren, die Entf-Taste drücken …. Auswahl aufheben.
Ebenfalls in die rechte untere Ecke verschieben




PUNKT 13
Öffne dir jetzt dein Tube (liegend) verkleinern nach Bedarf, ca. so um die 60%. Scharfzeichnen und kopieren, setzte es auf den Sand, siehe Bild



Auswahl – Alles auswählen …. Auswahl – Frei …. Auswahl – Ändern – Randschärfe – Pixelanzahl 40 …. Auswahl – Umkehren, die Entf-Taste drücken …. Auswahl aufheben.


PUNKT 14
Kopiere dir nun das Tube »LA_WATERFALL misted 2« und füge es als neue Ebene ein. Nach links verschieben, siehe Bild




PUNKT 15
Öffne dir nun dein misted Porträt Tube, nach Bedarf verkleinern ca. so um die 80 - 50% kommt natürlich auf die Größe deines Tubes an. Danach Scharfzeichnen und kopieren. Als neue Ebene in dien Bild einfügen. Nach links verschieben.




PUNKT 16
Sollte so wie bei mir die darunterliegende Ebene zu sehr durch das Porträt Tube durchscheinen, gehe wie folgt vor. Aktiviere die eben angesprochene Rasterebene.



Aktivere danach dein Freihandauswahlwerkzeug und übernimm folgende Einstellung



Ziehe nun in den Bereich wo zu viel durchschimmert eine Auswahl



Anpassen – Bildschärfe verringern – Gaußscher Weichzeichner, stelle den Radius auf 10. Auswahl aufheben.


PUNKT 17
Wen dir dein Bild nun so gefällt wie es ist, gehe auf Bild – Rand hinzufügen, 1 Pixel in Schwarz, 7 px in der HGF oder VGF ist dir überlassen. Mit dem Zauberstab markieren (Randschärfe und Toleranz stelle auf 0) Effekte – Screenworks – Dot Screen. Auswahl aufheben.


PUNKT 18
Rand hinzufügen, 1 Pixel in Schwarz, 15 PX in der VGF oder HGF ist dir überlassen. Mit dem Zauberstab markieren. Effekte – Graphics Plus – Cross Shadow, Standard Einstellung oder so wie es dir gefällt. Auswahl – Umkehren. Effekte – 3D Effekte – Schlagschatten



Auswahl aufheben.


PUNKT 19
Kopiere dir nun das Tube »LA_WATER FRAME« und füge es al neue Ebene in dein Bild ein. Rand hinzufügen, 1 Pixel in Schwarz, danach setze dein Wasserzeichen und dein Copy Vermerk auf das Bild und du hast es geschafft. Entweder als .jpg oder.png abspeichern. ^^


Ich hoffe das Tutorial hat dir gefallen und das basteln, Spaß gemacht.